Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Büro-Schnitzwerk

Schaut, was ich beim großartigen Blabbermouth gefunden habe:

1. Wo befindet sich dein Büro? Mein Schreibtisch befindet sich mit zwei weiteren in unserem Austellungs- (Schrägstrich)Besprechungs- (Schrägstrich)Programmier- (Schrägstrich)Archiv-Raum. Aber wenn man die Gesamträumlichkeit als Büro definieren mag, dann lautet die Antwort in der Blade City No. 1.
2. Wie ist dein Büro strukturiert? Also dieser Multifunktionsraum ist ü-ber-haupt-nicht strukturiert. Mal abgesehen von meinem Schreibtisch und den Dingen, die in meinen Verantwortungsbereich fallen. Ansonsten gibt es noch ein Lager, eine Werkstatt und eine Küche.
3. Welche großen Gegenstände findet man in deinem Büro? Unwichtig! Wichtig ist nur, ich bin der Größte!
4. Auf welche Kleinigkeiten in deinem Büro könntest du nicht verzichten? Die Fotos auf meinem Schreibtisch, die Kaffeemaschine und die Hoffnung auf Besserung.
5. Welche Farbe dominiert dein Büro? Die Wände sind weiß und der Boden ist anthrazit.
6. Welche Gegenstände schmücken/ vergemütlichen dein Büro? Mein wundervolles Haar, Fotos und ein eingetrockneter Kaffeefleck von meinem Vorgänger auf dem Bürostuhl…

Zweiter Teil:
1. Wie gern gehst du in dein Büro? Sehr gerne. Wirklich!
2. Versteckst du einen Gegenstand in deinem Büro? Wenn ja, welchen? Meine Blaupausen für einen feinstaubpartikelbetriebenen Verbrennungsmotor mit gleichzeitiger Sauerstoffproduktion und eine Miniaturausgabe der unversiegbaren Ökostromquelle. Sonst nichts.
3. Hast du in deinem Büro schon einmal etwas Versautes getan? GOTT BEWAHRE!
4. Wie oft hast du sexuelle Fantasien in deinem Büro? Hier arbeiten nur Männer und es kommt nur alle 20 Jahre mal eine hübsche Frau vorbei. Also…
5. War schon einmal jemand in deinem Büro, den du absolut nicht leiden konntest? Natürlich.
6. Hast du schon einmal etwas in deinem Büro, mutwillig oder nicht, zerstört? Ein Glas beim Abtrocknen. Steinigt mich!

Dritter Teil:
1. Was für einen Stift benutzt du? Leider haben wir keinen Auszubildenden.
2. Wie viele Bücher brauchst du am Tag in deinem Büro? Ich hab‘ genug zu tun, ich hab‘ keine Zeit zum Lesen.
3. Wieviel Zeit verbringst du durchschnittlich am Telefon in deinem Büro? Gefühlte 30 Stunden!
4. Ist das Handy in deinem Büro erlaubt oder eher nicht? Nicht nur erlaubt sondern dringend erforderlich.
5. Wie oft legst du Pausen ein? Ein bis kein Mal.
6. Wenn dein Büro einen Namen haben würde, welcher wäre das? Wie hieß noch mal dieses Schiff, das gegen diesen Eisberg gefa… ach ja, „Traumschiff“.
7. Wo würdest du dein Büro gerne haben, wenn es woanders sein könnte? Büro am Strand fänd‘ ich gut! (Herr Winkelsen, Sie kennen ja meine Kontoverbindung)
8. Wenn du jemanden in dein Büro an einem anderen Ort mitnehmen könntest, wer wäre das? Ich würde mich klonen damit ich mich auf meinen Geschäftspartner auch wirklich verlassen könnte.

So, und jetzt schmeiße ich dieses Stöckchen an alle Blogger, die in der ersten Jahreshälfte Geburtstag haben!

14 Comments

  1. >> So, und jetzt schmeiße ich dieses Stöckchen an alle Blogger, die in der ersten Jahreshälfte Geburtstag haben!

    Dr. Dr. Schmidt, sie vielschreibender Geheimniskrämer. Ich tanze wild durch´s Büro und freue mich, dass dieser Kelch an mir vorbeigeflogen ist. Vielen Dank!

  2. Sie können mir ja erzählen was Sie wollen Herr Schmidt, aber nicht, dass Sie keine sexuellen Phantasien am Arbeitsplatz haben. Das glaube ich Ihnen nicht. So und nun mache ich das auch, denn ich habe im Juni Geburtstag.

    Ungläubigst,
    Ihre Frau Ährenwort

  3. Puh, da hab ich ja nochmal Glück gehabt 😀

    Sie wollen mir jetzt aber nicht erzählen, Herr Schmidt, dass Sie in Ihrem Büro nicht ab und zu mal an Sex denken. Dazu muss ja schließlich keine Frau anwesend sein. Das kauft ihnen ja keiner ab. Dem Maak würde ich ja glauben, aber Ihnen?

  4. Hey, das war Timing, Frau Ährenwort. 🙂

  5. Achso, Sie haben meine Blaupausen! Das wird noch ein bitteres Vorspiel haben, Herr Schmidt!

  6. @herr schmidt: hah! septembär! bin’s nicht! ätsch-bätsch.

    @frau schmidt: what the fuck?!? ich denke nur an sex! den ganzen tag, ausser abends – denn da hab ich sex. jaha! sogar MIT jemandem (also der liebsten). und nur ganz selten allein! da staunen sie, was?

  7. DAs haben Sie nun davon, dass man sie so schlecht trackbacken kann, Herr Schmidt.

  8. Ja das macht bei mir auch Probleme.
    Dann habe ich halt umsonst getracktbackt….tz.

  9. Herr Maak, was regen Sie sich denn so auf, das war I-R-O-N-I-E. Sie denken wohl, Ironie sei eine fremde Währung, was? … (DAS war auch geklaut vom großen T.P.)

  10. @ mcmatten: Haben Sie rein zufällig ein Video von Ihrem wilden Tanz gemacht, Sir McMatten?

    @ Frau Ährenwort: Wie kann ich es Ihnen denn nur beweisen, liebe Frau Ährenwort, damit Sie mir Glauben schenken?

    @ Frau Schmidt: Doch, doch! So glauben Sie mir doch, liebe Frau Schmidt. Ich denke tatsächlich nicht an Sex wenn ich arbeite. An Mord und Totschlag – vielleicht! Aber nicht an Sex!

    @ kleiner.mops: Ein Vorspiel, an dem ich beteiligt bin, kann niemals bitter sein, liebes Fräulein Mops!

    @ Maak: Da haben Sie sich ja mal wieder ganz geschickt aus der Affäre gezogen, werter Herr Maak! Wie Sie das immer machen…

    @ kleiner.mops: Was genau haben Sie dort versucht, liebes Fräulein Mops?

    @ Floh82: Der Trackback steht doch unten. Wo ist das Problem?!?

    @ Frau Schmidt: Seien Sie sanft mit dem Herrn Maak, liebe Frau Schmidt. Kann ja nicht jeder so schön die Ironie zelebrieren, wie ich. 😉

  11. Ich habe mich auch schon gefragt wo mein Trackback abgeblieben ist, das ist leider nicht sehr übersichtlich so 🙁

  12. Leider nicht, Prof. Dr. Schmidt. Aber wenn sie genau hinschauen, sehen Sie mich hier bei meinen Freunden vor der Bühne herumtänzeln: http://www.youtube.com/watch?v=PslO2TaTpFI 🙂

    Herzlichst, Ihr Funkenmariechen

    PS: Nach einem langen und harten Arbeitstag ist ihr Zahlenrätsel in der Kommentarfunktion gar nicht so einfach zu lösen.

  13. @herr schmidt: tja, ich kann’s halt.

    @frau schmidt: iRonie? ich dachte das wär ein neues apple-produkt…! 😉

Schreibe einen Kommentar zu kleiner.mops Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

*

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑