Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Daily Schmidt – Oktober '08

Könnte mir mal bitte jemand in den Arsch treten?!? Gerade mal lausige 15 Fotos habe ich im vergangenen Oktober zustande gebracht. Ja, und die liefere ich dann auch noch mit unglaublicher Verspätung im Januar ab. Schande über mich, mein Haupt und Aloha From Hell. Die können zwar nichts für dieses Daily-Schmidt-Desaster, machen aber Scheiß-Mucke.

Daily Schmidt Oktober '08

8 Comments

  1. Gehe ich recht in der Annahme, werter Herr Schmidt,
    dass Sie am 23. eine Erleuchtung hatten?

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  2. Gerne!
    *tret*
    Lass Dir die Haare schneiden!
    *tret*
    (-;

  3. äh, schließe mich olsen an, hast du streit mit deim frisör??? 😉

  4. Na dann bücken Sie sich mal 🙂

  5. gehe ich recht in der annahme, dass das foto vom 29sten vor dem anlegen des brusthaartoupets gemacht wurde? kann ja mal passieren, wenn man die brille nicht auf hat…

  6. Gib es zu auf dem gelben Pulli steht „Scooter“ und du bist auch Fan! Ja? Ja?

  7. gegen diese haare habe ich selbst mit meinem penisköcher keine chance.

  8. @ Erdge Schoss: Das haben Sie goldrichtig erkannt, werter Herr Schoss. Auf die Grübeleien vom Vortag folgte letztendlich tatsächlich eine strahlende Erleuchtung.

    @ Herr Olsen: Mit Verlaub, werter Herr Olsen, Sie hören sich an wie mein Vater. ^^

    @ little-wombat: Ü-ber-haupt nicht! Ich habe sowohl zu meinem Friseur als auch zu meiner Coloristin ein sehr gutes Verhältnis!

    @ Frau Ährenwort: Liebe Frau Ährenwort, so stürmisch kenne ich Sie ja gar nicht! 😉

    @ hans: Oh ja, stimmt. Hab‘ ich glatt vergessen. Ärgerlich, dass auf Stahl nichts wächst…. ^^

    @ Johanna: Nein, leider falsch. Auf der Jacke steht „Scotch“ und ich bin Alkoholiker – das Label.

    @ der.grob: Für diese Erkenntnis haben Sie so lange gebraucht, werter Herr Grob?!? ^^

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2021 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑