Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Das Studentenwörterbuch – heute:

Absatzplanung, die
(sg.) wichtiges Planungsinstrument der Schuhindustrie, das ex ante genutzt wird, um ein stimmiges Gesamtbild beim fertigen Produkt zu erzeugen.

– – –

Solldaten, die
(pl.) Mitglieder einer Armee, die in ein Krisengebiet geschickt werden sollen. Haben sie das Gebiet erreicht, spricht man von -> Istdaten.

– – –

Ökonomen, die
(pl.) deklinierbare Wortarten, die in Bezug zum „Haushalt der Natur“ stehen. Bsp.: Umweltschutz, Ökologie

veröffentlicht am: 09. Oktober 2006 – 12:31 Uhr
23. September 2006 – 16:48 Uhr
27. September 2006 – 21:50 Uhr

9 Comments

  1. Ach wie schön war die Zeit des unbeschwerten Blödsinn redens 🙂

  2. aha, waren also weibliche Substantive dran…

  3. Herr Schmidt, schreiben Sie doch lieber mal was über Grammatik. Die vier Fälle Beifall, Zufall, Unfall und Verfall zum Beispiel hat noch immer nicht jeder begriffen. Im Lateinischen gibt es sogar noch einen fünften Fall – den Abfall. Klären Sie die Leute lieber darüber auf.

  4. nee, bloß nicht! in croatien gibt es sogar 7 fälle, lokativ, vokativ und instrumental kommen noch zu den 4 bekannten hinzu! *argh*

  5. @ Herr N.: Ja, damals war die Welt noch in Ordnung. 😉

    @ little-wombat: In der Tat. Wobei 'Solldaten' da natürlich rausfällt. Is' ja plural, nä… 😉

    @ Maak: Sehr gute Idee. Das ist ein Thema, das dringend mal behandelt werden muss. Ich werde es auf meine To-Do-Liste setzen und bei Zeiten darüber schreiben.

    @ little-wombat 2: Instrumental kenne ich auch. Ein Musikstück ohne Gesang halt. ^^

  6. Hm, little-wombat, weibliche Substanive (trotz Plural) stimmt eigentlich. Nur daß alle erwähnten Substantive männliche Domänen sind, ob vom Schuhdesigner über Schuhverkäufer, dem Kanonenfutter, welches wegen Geldmangel/Sparzwängen noch beim Training "Peng" rufen mußte, anstatt echt zu schießen, bis zu den Zahlenjonglören aus ihren Elfenbeintürmen.

    Kann das sein, dass es im Latainischen noch zwei Spezialfälle gibt ? Und zwar den Durchfall, sowie den Krisen- bzw. Sanierungsfall. Aufklärung wäre mal wirklich nötig Herr Schmidt! 😉

  7. de Schlucktrainingstante

    29. Januar 2008 at 20:08

    Schön, der Herr Schmidt hat Homonyme entdeckt…..

  8. @ Lichtbild: Wird' gemacht. Danke für die Information bezüglich der zwei Spezialfälle.

    @ de Schlucktrainingstante: Ne, ne, von so 'nem Zeug lasse ich die Finger. Wenn ich schon Muskelaufbau betreiben möchte, dann ohne Chemie. ^^

  9. @schmidt: höhö, da könntest du recht haben, aber ich auch 😉 ist in der tat so! was habe ich die kroatische schule bzw. den unterrricht dafür gehasst! 😉

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑