Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Das Wochenende in 10 Augenblicken

  1. „You Can Go Your Own Way“ in voller Lautstärke.
  2. Podolski – spielt der eigentlich mit?
  3. Die Gehrungssäge?!? Die können Sie nicht mieten. Die ist kaputt.
  4. 15 Löcher für 12 Schrauben. Grrrr, Lehmputz!
  5. Sonne – Regen – Sonne – Regen – Sonne – Regen…
  6. „Put A Banana In Your Ear“ *sing*
  7. Schlaflos in der Blade City: 3:00 Uhr und „Lunar Park“ beendet.
  8. Ein fensterputzender Mann macht die Nachbarinnen (Renterinnen) glücklich.
  9. Heinz Rühmann ist der Horatio Caine von 1958.
  10. Nach bereits 30 Seiten halte auch ich mich für ein „Mängelexemplar„.

War’s bei Euch auch so?

{Edit: Und falls jemand eine Ahnung hat, warum der Beitrag hier so dämlich dargestellt wird, würde ich mich über Hilfe freuen.}

12 Comments

  1. So dämlich wird das doch gar nicht dargestellt, bei mir sieht es ganz normal aus. Du surfst doch nicht etwa mit IE, oder? o.O

    Mein Wochenende? Sushi, Fußball, OpenAir-Kino, Ausflug ins „Umland“, Kopfschmerzen.
    (Die kurze Kurzform)

  2. Coole Idee. Hab ich mir mal als Vorbild genommen.

  3. 1. Der schönste Feierabend der Woche
    2. Podolski? Hat der schon den Ball gehabt?
    3. Heute mal kein Frühst…..Mist ich hab Hunger
    4. Müller, City, Müll…ne lieber Obi, wieder Müller. 2 Stunden sinnfreie Tätigkeit mit dem Ergebniss: Geburtstagsgeschenk – checked
    5. Aufräumen, putzen, wischen, putzen…..
    6. Grill it baby achja und: „Put a banana in your ear“
    7. „Du schaust zu den Sternen…“
    8. Alle „Charlieeees“ gesehen und mein heiliges Reich durch ein paar Eroberungsfeldzüge vergrößert – Mein Reich komme, mein Wille geschehe
    9. Ich kann fliegen….endlich und Epic Drops
    10. Last but not least – mein neues sonntägliches Ritual: Krimis fürs Auge!

  4. 1. Sexismus gegen Rechts (Link) im Regionalexpress

    2. Potsdam: Rain drops keep fallin on my head (Link)

    3. Noch nen kleinen (Link)? Ach joa…

    4. Grillkäse ist mein Gemüse!

    5. 7 Uhr ist zu früh und das letzte Glas Wein war auch schlecht.

    6. Phantasieren (Link) bei der Arbeit

    7. All by myself (Link) am Samstagabend

    8. Phantastereien bei der Arbeit (Link), die zweite

    9. Zu zweit ist man weniger allein

    10. AHHHHHHHH!!! (Link)

  5. Das war lustig, Herr Schmidt. Aber das mit den Links müssen sie wirklich mal ändern.

  6. > 15 Löcher für 12 Schrauben. Grrrr, Lehmputz!

    Das kommt mir mehr als bekannt vor. Ich wollte mal in unserer tollen Altbauwohnung ein Rollo aufhängen. 3 Löcher gebohrt: einmal Holz, einmal Stein, einmal Lehm. Die 3 Löcher auf der anderen Seite endeten in einem faustgroßen Loch und einem fetten Haufen Lehm auf der Fensterbank. Super!

  7. Mein Wochenende, werter Herr Schmidt, stand ganz im Zeichen des Rhönrads.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  8. hell – dunkel – hell – dunkel – montag

  9. @ little james: Beim Beitrag selber wird es auch ordentlich dargestellt. Es ist die Startseite, wo es shice ausschaut. Da wird jeder Link in einer eigenen Zeile dargestellt…

    @ Parkster: Freut mich. Danke.

    @ Floh82: Krimis fürs Auge?!? – Also Kriminalfilme mit hübschen, knapp bekleideten Kommissarinnen?!?

    @ Johanna: Ich verstehe diese ganze K.I.Z.-Sache nicht so wirklich. Also warum die besser sind als andere. Dazu fehlt mir wohl der Bezug zu dieser Form des Raps / Hip-Hops. Aber Burt Bacharach ist groß!
    …und bei den Links gelobe ich Besserung (oder ein neues Theme).

    @ der Kaiser: Pingback und noch Link in den Kommentaren. Herr Kaiser, Herr Kaiser – das grenzt ja fast an Spamming. 😉

    @ singhiozzo: Bei mir war es das erste Mal, dass es an einer Wand so ausgeartet ist. Bisher haben mich nur die Decken in den Wahnsinn getrieben.

    @ Erdge Schoss: Selber gesteuert oder lassen Sie fahren, werter Herr Schoss?

    @ danimateur: Nich‘ wahr?!?

  10. @Herr Schmidt Sie meinen jetzt besser als die anderen üblichen Verdächtigen „Gangsta“?! Das hat einfach viel mit Selbstironie zu tun. Und außerdem sind sie echt witzig. Auch wenn, mir von den Texten mitunter schon echt ein wenig schlecht geworden ist… Deswegen sicher auch bei mir nicht auf heavy rotation. Aber man muss es ja mal ausprobiert haben.

  11. @ Herr Schmidt,
    Stimmt natürlich. Ich war zu blind um zu sehen, dass der Pingback gesetzt wurde. Ich werde Ihnen bei Gelegenheit eventuell dafür einen ausgeben müssen 😉

Schreibe einen Kommentar zu Herr Schmidt Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

*

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑