Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Einzigartige Fotokunst

Freunde, Ihr habt es wahrscheinlich schon immer geahnt und Ihr hattet natürlich auch recht: Täglich habe ich Liebesbekundungen, Kinderwünsche und Sex-Anfragen in meinem Posteingang. Es gibt sehr viele Anfragen für größere Varianten von bestimmten Fotos aus meinem Daily Schmidt. Das ist auf der einen Seite äußerst schmeichelhaft, allerdings mitunter auch etwas kurios…

Jedenfalls habe ich mich daran mittlerweile gewöhnt und komme den Anfragen unter Umständen auch nach. Neu war allerdings die Anfrage nach einem kompletten Monat Daily Schmidt im Posterformat. Also 30 Fotos. Von mir. Auf einem Poster. Das ist doch total verrückt! Vollkommen wahnsinnig! Absolut unfassbar! Komplett durchgedreht! Und kein normaler Mensch würde sich auf so etwas einlassen!

Kein normaler Mensch…aber ich! Natürlich lasse ich selbstverliebter Fatzke mich auf so etwas ein! Das ist ja schließlich auch Bauchpinselei galore.

Ich habe mich also sofort auf die Suche nach einem Anbieter gemacht, wo ich ein entsprechendes Poster erstellen lassen kann und bin dabei auf die Seite gestoßen, wo ich letzte Woche schon ein paar Fotos hab‘ entwickeln lassen: Snapfish. Dort kann man bis zu 30 Fotos in einer Foto-Collage bei einer maximalen Größe von 50 x 75 cm zusammenbasteln. Perfekt also!

Da das Portal noch relativ neu ist, habe ich die Jungs mal angeschrieben und denen ein kostenloses Poster im Wert von 20,00 EUR aus den Rippen geleiert. Ja, und genau das könnt Ihr jetzt bekommen. Fotobücher kann man aber auch bei anderen Anbietern, z.B. CEWE-Fotobuch erstellen.

Seid kreativ und lasst mich wissen, wo Ihr das Poster aufhängen würdet, wenn Ihr es gewinnt. Schreibt einen Text, macht ein Foto, malt ein Bild, macht einen Podcast oder ein Video – ganz egal – und verlinkt zu diesem Beitrag. Bis Donnerstag 0:00 Uhr habt Ihr Zeit. Am Freitag wird dann abgestimmt, welcher Beitrag gewinnt. Viel Erfolg!

28 Comments

  1. mal unter uns. ich weiß nicht, was mein frauenbesuch sagen würde, wenn dieser ihr poster über meinem bett entdeckt. „du hättest mir ja ruhig sagen können, dass du schwul bist“ oder „hey, der ist ja viel niedlicher als du, kannst du mir vielleicht seine nummer geben?“ – aber egal was sie sagt, es würde mir mit sicherheit nicht gefallen. ich denke, ich verzichte daher auf eine teilnahme.

  2. hmmm… mal ehrlich, ich glaube nicht, dass tellerdreher amused darüber wäre, wenn ich dein poster über mein bett hängen würde…. aber es gibt sicherlich noch sooooo viele entzückende frauen, die bestimmt auch noch gleich das kind dazu buchen wollen… :mrgreen: coole idee! ich gratulier dem gewinner/der gewinnerin jetzt schon! *kicher*

  3. boah grob, zwei idioten ein gedanke! das gibt’s doch net!

  4. Lieber Herr Schmidt, selten habe ich in der Blogosphäre jemanden „getroffen“, der so selbstverliebt ist und uns an dieser Liebe auf so sympahtische und charmante Art und Weise teilhaben lässt. :mrgreen:

    *hüstel* Das wird jetzt keine Bewerbung für dieses wunderbare Poster. Wenn Sie ein Fläschchen von meinem Lieblingsparfüm als Gewinn in Aussicht stellen würden, dann wäre ich schon weg und sehr kreativ. Mein Flacon ist nämlich alle. Aber dem Herrn W. jeden Tag IHR Poster vor Augen zu halten – wo der Herr W. doch langsam mit dem Fluch der Geheimratsecken zu kämpfen hat … nee. Das geht nicht. 😎

  5. Ich wäre natürlich in Erklärungsnot wenn ich ein solches Poster gewinnen würde. Vielleicht ginge es als Kunst durch…dann veranstalte ich eine Vernisage in meinen bescheidenen 4 Wänden und lerne wirre Künstler kennen.

    Aber vielleicht sollte ich in diesem Fall einfach einen Wallfahrtort aufmachen. Und tausende Frauen strömen in meine Wohnung, um Herrn Schmidt auf dem bekannten Poster zu sehen. Und ich hab auch endlich mal Frauenbesuch….wenn auch nicht wegen mir. Aber man muss Prioritäten setzen…

  6. Also ich würds in den Ofen hängen 🙂

  7. Wie wäre es mit dem rosa Gästeklo? (nicht hauen, duck)

    Ihre Frau Ährenwort

  8. Nä. Fremder Leutz Kunst häng ich mir nur hin, wenn die Künstler tot oder richtig gut sind! Tut mich traurig. Echt jezze.

  9. so wie es aussieht, könnte ich jetzt sagen, was ich will und würde es bekommen, richtig?

  10. Da verlangen die Leute doch tatsächlich noch Parfumfläschchen dazu, wenn sie den Herrn Schmidt bei sich im Zimmer hängen haben können! Unfassbar! Und ihr alle wollt treue Anhänger von Sir „Selbstverliebtheit“ sein? Ha! Dann muss ich mich wohl bewerben. Undankbares Volk 😛

  11. Oh, den Herrn Schmidt würd ich mir auch ins Zimmer hängen, kleiner Mops,
    die Fotocollage können Sie gerne behalten.

  12. Ich mach auch mit.
    Allerdings will ich als gute Freundin das Poster nicht für mich, sondern für Alfi. Aber das kann man ja dann bei mir nachlesen.

  13. Meine Güte ein Poster von Dir, das ist doch total verrückt! Vollkommen wahnsinnig! Absolut unfassbar! Komplett durchgedreht!

  14. Aufhängen? Ääääh. Negativ. Aber mein Klopapier-Vorrat geht grad zur Neige… 😉

  15. @ der.Grob: Ich wünsche Ihnen, werter Herr Grob, aber auch mir, dass die Damen den zweiten Satz sagen werden und nicht den ersten. ^^

    @ little-wombat: Dem lieben Tellerdreher möchte ich so etwas nun wirklich nicht antun. Mal abgesehen davon hätte ich gegen ihn sowieso keine Chance! *schleim*
    ..und die Kinder, die kann man im vierten Quartal ersteigern. ….vielleicht. 😉

    @ Frau W.: Ich und selbstverliebt?!? Ich bitte Sie, liebe Frau W., wäre ich wirklich selbstverliebt, dann hätte ich dieses Poster doch nicht als Preis ausgeschrieben sondern es in meinem Wohnzimmer aufgehangen. 😀

    @ Floh82: Also machst Du jetzt mit oder nicht? ^^

    @ Herr N.: Das lasse ich als Bewerbung durchgehen!

    @ Frau Ährenwort: Wenn ich es dort aufhängen würde, dann wäre zumindest die Theorie von Frau W. belegt.
    …oder wollten Sie, liebe Frau Ährenwort, lieber mein rosa Gäste-WC statt des Posters gewinnen? ^^

    @ Tilla Pe: Gut bin ich nicht aber verdammt gut bin ich! Also mach mit! 😛

    @ zoee: Du müsstest vorher noch den Herrn N. aus dem Rennen werfen. Aber sonst…

    @ kleiner.mops: „Sir Selbstverliebtheit“?!? – Wer kann schon von sich behaupten von einem Mops zum Ritter geschlagen worden zu sein?!? Ich bin auf jeden Fall auf Deine Bewerbung gespannt!

    @ FrauvonWelt: Sie wollen mich wirklich umbringen, liebe Frau von Welt. So langsam mache ich mir ernsthafte Sorgen…

    @ Darky: Du bist wirklich eine gute Freundin! Dann lasse ich mich mal überraschen, wo Du das Poster für Alfi hinhängen würdest.

    @ DerTim: Du sagst es, Bob! Das ist total verrückt! Vollkommen wahnsinnig! Absolut unfassbar! Komplett durchgedreht! Bestellen Sie jetzt….

    @ Pleitegeiger: War das eine Bewerbung? ^^

  16. Nö, ich will Sie doch nicht umbringen, lieber Herr Schmidt. Also, unterstellen Sie mir bitte nicht immer derartige Boshaftigkeiten. Ich will nur Gutes. Eine Streckbehandlung (wie das Aufhängen) lindert mannigfache Beschwerden. Sie haben doch Beschwerden?

  17. Können wir eigentlich auch schon heute abstimmen?

  18. Na gut, wenn Du meinen „Ich-häng-den-Schmidt-in-den-Ofen“ comment als Bewerbung wertest, dann aber auch richtig:

    Ich werde , sollte ich den Contest gewinnen, die Zelebrierung der „Erleuchtung“ des Herrn Schmidt durch meinen Ofen auf Video und Fotos festhalten, und dann irgendwo zu Schau stellen. Und dann werd ich sogar noch reich und berühmt damit!

    Und ich nenne das ganze: Kunst mit der Kunst mit der Kunst!

    Jetzt bisse baff, wah?

  19. höhö, schleimer! hörrens, gegen tellerdreher hätt nicht mal der kluni schorsch ne chance und wenn er mit ner ganzen pallette martini bei mir anne haustür klingeln würde! :mrgreen:

    auf hr. N. versprechen, falls er gewinnt, bin ich mal geschepannt! 😉

  20. in diesem fall ziehe ich meine bewerbung zurück. ich will die kunst an der kunst unbedingt sehen!

  21. @ FrauvonWelt: Bedeutet das, dass Sie durch die Streckbehandlung etwas gegen meinen Spliss machen können, liebe Frau von Welt??? Das wäre ja fantastisch! Wenn nicht sogar phantastisch!

    @ FrauvonWelt 2: Nein, da ich noch keinen Poll gestartet habe, liebe Frau von Welt.

    @ Herr N.: Total! Ich bin baffer als baff! Am baffsten, sozusagen…

    @ little-wombat: Es liegt dann ja auch ein stückweit in Deiner Hand, ihn zum Gewinner zu küren.
    …es sei denn, der Kluni Schorsch lenkt Dich zu sehr ab und Du vergisst zu voten. 😉

    @ zoee: Pah! Du hast doch nur Angst, dass der Herr Winkelsen eifersüchtig wird, wenn er Dich besucht und das Poster von mir in Deiner Butze sieht. 😉

  22. vor haarausfall habe ich mehr angst. ach, mir fällt gerade ein: ich habe ja keinen, also muss ich mich auch nicht ängstigen! 😛

  23. also elli und ich wollten ja an unsere klotür ganz viele bilder von heißen schnitten hängen, die wir dann immer anschmachten können.
    leider haben sich noch nicht all zu viele gefunden. von dem her, ich glaub ich würd dich nehmen 😉

  24. @Nina: Und dann hängst Du ihn neben die heissen Schnitten? Ok, ein wenig Kontrast macht sich sicherlich ganz gut 😀 *duckundweg*

  25. muahahahahahaha 😀

  26. Oh, natürlich nehme ich Ihr rosa Klo auch zusätzlich. Rosa kann man ja nie genug haben 🙂

  27. de Schlucktrainingstante

    10. Juli 2008 at 16:50

    Also ich fände ein Plätzchen auf meinem Balkon neben der Gartenbank natürlich ziemlich gut (dann hätten auch die Nachbarn noch was davon)…viele Grüße aus dem sonnigen Bayern mit fast 30 Grad *freu*

  28. ohoh haben muss haben muss…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2021 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑