Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

ellorgolB

So Freunde, Blogrolle rückwärts und kräftig wordpressen. Das kann hier jedenfalls alles nicht so weitergehen und deshalb wird hier demnächst aussortiert! Mindestens drei Blogs meiner täglichen Ausflugsziele sind Internetleichen und eine Dame, deren Blog ich immer sehr geschätzt habe, hat ihr „Alter Ego 2.0“ an den virtuellen Nagel gehangen. Ja, und das Schlimmste ist, ich kann es nachvollziehen. Aufhören könnte ich wahrscheinlich nie aber der Gedanke zu pausieren und irgendwann neu anzufangen gewinnt mehr und mehr an Reiz…

…und genau da möchte ich gegensteuern! Deshalb, verehrte Leser, geliebte Leserinnen, bitte ich Euch um neue Inspirationen. Da draußen gibt es ungefäher fünfunddrölfzigbillianesen Blogs, die ich nicht kenne aber lesenswert sind. Gebt mir doch bitte ein (oder zwei oder drei…) Tipps, die ich in mein Blogroll aufnehmen soll / kann / muss. Egal ob Euer eigenes Blog oder Euren Liebling aus Eurer eigenen Rolle – Hauptsache Ihr haltet es für interessant. Helft mir neue Inspiration zu bekommen und stoppt das Aussterben meiner Linkliste.

Gigantisches Merci im Voraus.

34 Comments

  1. Sie sollten mich wirklich regelmäßig lesen. Das sollte übrigens jeder.
    Abgesehen davon empfehle ich Geschichten vom Ponyhof vom Happy Schnitzel, weil die neu ist und hübsche Fotos mit hübschen Geschichten macht.

  2. Hinter „Geschichten vom Ponyhof“ verbirgt sich übrigens ein Link. Wieso sieht man den denn nicht?

  3. Auf Ihrem Blog hinterlasse ich regelmässig meine Sonnenstrahlen, schauen Sie doch mal bei mir rein

    Es grüsst Sie die Sonnenseite

  4. Hätte sie es nicht selbst getan, hätte ich Dir Johanna empfohlen.
    Und das CSS für die Links in Kommentaren ist wirklich mistig.

  5. Ich würde Ihnen dann das Blog von Frau Ährenwort http://www.frauaehrenwort.blogger.de empfehlen 🙂 Sehr lesenswert! 🙂

  6. @all: ich weiss ja nicht ob der herr schmidt das wirklich alles nachlesen wird… aber ich bestimmt!^^

  7. Sonst nimm‘ mich doch einfach 2x rein?! ^^

  8. @ Johanna: Oh, ich lese Ihr Blog sogar. Zwar (noch) nicht täglich aber zumindest wöchentlich schaue ich vorbei.
    Das Blog von Happy Schnitzel kannte ich bis dato noch nicht, werde mich aber mal reinlesen. Der aktuelle Beitrag gefällt mir auf jeden Fall schon mal ganz gut. (…und das mit dem Link kriege ich nicht hin. Da reichen meine CSS-Skills irgendwie nicht. ^^)

    @ Sonnenseite: Sonnenstrahlen kann ich in dieser grauen Jahreszeit bestens gebrauchen. Ich werde mich also mit Sicherheit in der nächsten Zeit öfters mal auf der Sonnenseite bewegen.

    @ Herr Olsen: I know… Bin irgendwie zu blöde die CSS so anzupassen, dass die Links richtig angezeigt werden. Hast Du da Ahnung von?

    @ Frau Ährenwort: Ob Sie es mir glauben oder nicht, ich lese Sie bereits, liebe Frau Ährenwort. Allerdings nicht täglich. Das liegt in erster Linie daran, dass ich bei Ihnen nicht kommentieren kann ohne einen Account bei Blogger.com zu haben…

    @ Maak: Natürlich lese ich das alles nach! ts ts ts…

    @ MC Winkel: Da habe ich auch schon drüber nachgedacht.

  9. Ich weiß, diese Anmelderei nervt. Ich bin ja auch dabei mir einen eigenen Webserver aufzuziehen. Aber das Anmelden tut auch nicht weh, ährlich nicht 🙂
    Es freut mich außerdem außerordentlich, dass ich Sie zu meinen Lesern zählen darf *knicks*

    Ihre Frau Ährenwort

  10. ich kann dir den hansemann (wirbelwebber) empfehlen. schön schräg das blog und er iss ne coole type!

  11. Nun, Franziska war ja schon öfters im Off und kam dann wieder. Im Stil kaum geändert. Warten wir also mal ab … 😉

    Einer meiner Lieblingsblogs ist ThiloS (http://thilos.myblog.de/), der zwar nur in grösseren zeitlichen Abständen bloggt (ausser zur Fussball WM/EM und die Berichte zum Umwerfen), aber seine Schreibe ist genial bis böse.

  12. Ich bin ja schon empfohlen worden und empfehle nur andere Leute jetzt.
    Dringend: The Coolhunter
    http://www.thecoolhunter.net/
    Zum Niederknien: Sexy People
    http://renz-o.blogspot.com/

  13. @Herr Olsen Lieber Herr Olsen, vielen, vielen Dank dafür, dass sie mich empfohlen hätten!!

    Lieber Herr Schmidt, das freut mich natürlich schon mal, aber wöchentlich ist ja noch ausbaufähig.

  14. Den Gedanken, das Blog einzustampfen und irgendwann wieder neu anzufangen, finde ich persönlich sehr reizvoll. Also für mich. Nicht für Sie. Ich bin ein Kandidat, der das immer so macht. Sehr zum Leidwesen all jener, die mich verlinkt haben. 😳

    Ihre Blogroll stirbt aus? Warum das? Meine wird immer länger. Ich lege Ihnen folgende Blogs ans Herz:

    Frau Anonyma: http://anonymas-world.blogspot.com/

    Oder die Kühle Blonde: http://kuehlesblondes.blogspot.com/

  15. Rüber ins erdgeschossrechts, werter Herr Schmidt,

    Blogrolle anvisieren
    Augen zu
    drauftippen

    Da liegen Sie immer richtig. Und falls nicht, können Sie sich immer noch beschweren.
    Dumm nur, dass das Fräulein von der Beschwerdeannahme derzeit in Urlaub ist.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  16. Also, meiner ist toll. Der muss natürlich unbedingt in Ihrer Blogroll bleiben 🙂
    ich muss sagen, ich teile das Problem, geht mir ähnlich mit meiner.

  17. Ich kann Ihnen http://nessy.twoday.net/ wärmstens empfehlen – und mich ;D

  18. Ich bin neu hier. Was haben Blogs mit Brötchen zu tun?

  19. Auch das moderate, ruhige, besonnene, diplomatische Element muss auf Deiner Blogroll vertreten sein. Ich muss da drin bleiben, also lass‘ mich bitte.

    Wenn Du’s nicht tust, erwürge ich Euren Steinbrück und schenke Euch unseren Ackermann endgültig. 😉

  20. Du könntest zum Beispiel in der style.css folgendes (das fette) auskommentieren:


    a:link, a:visited {
    color:#333333;
    -> text-decoration:none; <-

    Also aus text-decoration:none; machst Du
    /* text-decoration:none; */

  21. Auf jeden Fall würde ich den Taubenvergrämer in die Blogroll packen:
    http://www.benefitz.de/
    Die nächste Taubeninvasion kommt bestimmt.

  22. HA! Soso – unter „außerdem noch“ stehe ich… wenn ich ne Zicke wär, dann wär ich jetzt…. zickig. 😉 Aber zu Deiner Frage: schon mal bei meiner Liebsten reingeschaut? Vizekönigin

  23. Ex-Patsy-Jones

    24. Oktober 2008 at 10:01

    Du könntest, wenn ich fertig damit bin, meinen neuen Blog, der unter dem Pseudonym Franziska Seibel laufen wird, aufnehmen. Ich sag dir dann rechtzeitig Bescheid.

  24. Fein fein – dank den Empfehlungen hier habe ich tatsächlich doch das eine oder andere Schmuckstück gefunden 🙂

  25. Ich hoffe ja durch meinen Umzug demnächst mehr Content bringen zu können, schließlich gilt es ja die deutsch-englischen Unterschiede zu beschreiben 🙂

    Bei den Olsens bin ich auf http://selmaundluis.wordpress.com/ gestoßen, sehr großartig!

    Außerdem bloggt MeineSchöne hier: http://katzemithut.wordpress.com/

  26. Na, die Höflichkeitskolumne natürlich (hoeflichkeitskolumne.de), wenn du mich schon nicht liest 😉

  27. Mistress Matisse

    Finde ich jedenfalls sehr lesenswert. Monk auch 😛
    Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne die links, Herr Schmidt. Allerdings sind diese 2 nicht komplett Jugendfrei und etwas risqué….

  28. Lieber Herr Schmidt,
    wenn der Herr Winkelsen zweimal rein kommt, will ich dreimal.
    Ansonsten braucht die Lady DiVa noch jemanden, der ihr ein
    Kind macht. Auf Wunsch der hypnotisierten Mama.

    Herzlich
    Ihre KupplerinvonWelt

    http://darfmandas.blogspot.com/

  29. Liebe Frau W., Sie haben mich empfohlen? Dankeschön! Also wär ich ein Mann, würden sich jetzt meine Ei…. äh… würde sich mein Ego jetzt mächtig aufblasen. 😀

    Und Herr Schmidt, kommen se ruhig mal rübber. 😉

  30. @ Frau Ährenwort: Sagen Sie mir unbedingt umgehend bescheid, wenn Ihr Server steht, liebe Frau Ährenwort. Dann werde ich aus meiner Passivität ausbrechen!

    @ little-wombat: Danke für den Tipp! Ich werde mir sein Blog gleich mal anschauen.

    @ Phil: „Genial bis böse“?!? – Perfekt! Werde ich mir gleich auch direkt mal zu Gemüte führen!

    @ Sue: Meine Güte! The Coolhunter ist GROSSARTIG! Merci für diesen Link!

    @ Johanna: Ich arbeite daran! 😉

    @ Frau W.: Also ein kühles Blondes kann ich ja sowieso kaum abschlagen, liebe Frau Weitergelesen. Vorausgesetzt natürlich es kommt aus dem Hause Jever…
    …und im Anschluss an diesen Kommentar werde ich mal die Herkunft Ihrer Empfehlung nachlesen gehen.

    @ Erdge Schoss: Wissen Sie wo ich gelandet bin, werter Herr Schoss?!? – Beim Blade City Blogger auf herr-schmidt.de. Ein großartiges Blog! 😉

    @ Schneegespenst: Ich hatte nie vor daran etwas zu ändern. Es fliegen nur Blogs raus, die seit längerem nichts mehr veröffentlicht haben.

    @ evo: Oh ja, aber natürlich: Nessy! Da habe ich mal eine ganze Weile mitgelesen und kommentiert. Irgendwie ist dieses feine Blog dann aber in Vergessenheit geraten. Danke für die Erinnerung! …und bei Ihnen schaue ich natürlich auch mal rein!

    @ Donkys Freund: Brötchen?!? Ich kann nicht folgen. ^^

    @ Ray: Keine Angst! Du bist natürlich nicht gefährdet von der Blogrolle zu verschwinden! Es sind nur die Blogs, die nicht mehr aktualisiert werden oder offline sind, die fliegen werden.

    @ Herr Olsen: Ja, aber dann hätte ich auch in der Sidebar und sonst in meinem Blog Unterstriche. Ich bräuchte einen Style, der nur für die Links in den Kommentaren ist. Und genau das gelingt mir nicht.

    @ Fellmonsterchen: Ich dachte bisher immer an die Anschaffung einer Katze aber so ein Taubenvergrämer könnte natürlich auch gehen. Muss ich mir gleich mal anschauen.

    @ Blabbermouth: Diese Einteilung hat für mich rein übersichtliche Gründe. Da steckt keine Rangliste hinter. Ich habe Dich genauso lieb wie die anderen Blogs im ersten Teil! 😉

    @ Ex-Patsy-Jones: Guter Plan! Ich werde auf Deine Nachricht warten! …und irgendwann musst Du mir verraten, wo Du immer diese tollen Pseudonyme herbekommst! 😉

    @ Phil: Ich sag’s ja immer: herr-schmidt.de lesen lohnt sich. ^^

    @ DerTim: Das Blog Deiner Schönen kannte ich schon und habe auch zwischendurch mal vorbeigeschaut. Das andere Blog ist mir aber neu. Scheint unterhaltsam zu sein…

    @ deeli: Autsch! Ein geschickt verpackter Vorwurf. 😉 Ich werde mal reinschauen. Sowohl bei Dir als auch bei der Höflichkeitskolumne.

    @ chipkali: Na immer her mit den Links! Ich habe keine Angst vor Schmuddelkram. 😉

    @ AnA: Mache ich doch glatt! Allein schon um zu erfahren, wie das mit dem Eier aufblasen geht. ^^

  31. @ FrauvonWelt: Liebe Frau von Welt, wieso treiben Sie sich denn in meiner Spam-Warteschlange herum?!? Wie dem auch sei: Das mit dem Kindermachen überdenke ich nochmal aber auf dem Blog schaue ich mich mal um.

  32. @ Ana: Natürlich. Ehre, wem Ehre gebührt. Und wenn ich Sie mit dem Herrn Schmidt verkuppeln kann – blogrollentechnisch – dann tu ich das. Einfach so. :mrgreen:

  33. Jetzt musste ich erstmal deine Blogroll suchen, um nachzusehn, ob ich rausgeflogen bin. Der Schock war hoffentlich heilend und ich schreibe demnächst mal mehr…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑