Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Tag: Machs Dir Selbst (page 2 of 5)

Meine Definition von Urlaub – wieder mal

Freunde, Ihr habt es ja sicherlich gemerkt, es gab gestern keinen Beitrag und keinerlei Online-Aktivitäten von mir. Das hatte einen guten Grund: Ich hatte einen Tag Urlaub!

Sonne, Strand, Bikini-Bräute – Das gab‘ es alles nicht! Dafür gab es Außenlampen, Laminat und meinen Telefon-/Internet-Anschluss. Also konnte ich zumindest ’ne Runde surfen…
Wie dem auch sei, ich darf voller Stolz verkünden, dass im Wohnzimmer Laminat liegt und nun nur noch das Esszimmer aussteht. Damit sind 3 Räume komplett fertig, 5 fast fertig (Fußleisten fehlen) und einer Baustelle.

Kommen wir nun aber zu meinem wirren Gedankengut, das ich hege: Jetzt, wo ich auf der Baustelle Internet habe, kann ich natürlich viel schneller und komfortabler über die Fortschritte berichten. Wäre es da nicht phantastisch, wenn ich live berichten würde?!? Als Stream?!?

Also, wollt Ihr einen Live-Stream von der Baustelle?

Gestern und heute

Gestern:

  • Deckenlampen anbringen (inkl. wegbrechendem Lehmputz und Stromschlag)
  • Raum zwischen Laminat und Treppengeländer verfugen
  • Abschlussleiste für das Laminat an der Treppenkante anbringen
  • Waschbecken und Toilette im Gäste-WC verfugen
  • Waschbecken und Toilette im Master-Bathroom verfugen
  • Fliesensockel und -spiegel im Master-Bathroom verfugen

Heute:

  • Deckenlampen anbringen
  • Fliesensockel und -spiegel im Master-Bathroom verfugen
  • Spiegel im Gäste-WC anbringen
  • Fußleisten auf der 1. Etage anbringen
  • Treffen mit dem Installateur

…das fühlt sich wirklich nicht nach Urlaub an!

Der Laminator & die Küche des Todes

Sowohl meine Knie, als auch meine Fingergelenke und mein Rücken sowie meine Schulterpartie sind defekt. Komplett! Alles tut weh und ich kann mich kaum noch bewegen. Aber dafür liegt jetzt in zweieinhalb Zimmern Laminat. Es hat gut 18 Stunden (verteilt auf zwei Tage) und durchschnittlich 3 Personen gedauert und wir mussten sogar einen Raum neu verlegen, was mich fast zum Kapitulieren bewegt hat, aber es hat sich im Endeffekt alles gelohnt. Im Laufe der Woche werde ich den fehlenden halben Raum und den Flur legen, denke ich, und die Fußleisten anbringen. Wenn das geschafft ist, habe ich die erste Etage meiner Baustelle fertig! YES!

Ja, und gestern ist meine Küche geliefert und aufgebaut worden. Also zumindest teilweise. Die Eckverbindung der Unterschränke passte nicht, die Arbeitsplatten wurden mit dem falschen Winkelmaß zugeschnitten und ein Hängeschrank passte nicht zwischen Abzugshaube und Wand. Alles Fehler, die aufgrund von miserablen Ausmess-Arbeiten zustande gekommen sind. Zusätzlich war noch ein Schrankgriff kaputt und die Blende der Abzugshaube verbeult. Tolle Sache das…
Am 20. August werden die werten Herren des gelben Möbelhauses aus Hilden in einem zweiten Anlauf versuchen, mir eine komplette Küche aufzubauen. Ich bin gespannt.

Positiv dagegen ist die Tatsache, dass meine Badmöbel hängen und alle Sanitär-Einrichtungen installiert sind. Damit kann ich verkünden, dass sowohl das Gäste-WC als auch das Master Bathroom fertig sind!

Older posts Newer posts

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑