Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Tag: MP3 (page 2 of 4)

Herr Schmidt liest

„Die Elfe aus einer anderen Dimension“

[audio:http://herrschmidt.podspot.de/files/DieElfeauseineranderenDimension.mp3]

Nicht vergessen: Am 23. Mai ist die 4. Hanauer Bloglesung!

MP3-Mixtape: November

Die Tage werden kürzer und die Nächte dunkler. Da ist man ja praktisch dazu gezwungen, sich vor den Kamin PC zu hocken und Mixtapes zu bauen…

Im November gibt es für Euch folgende Download-Empfehlungen:

01.) Those Dancing Days – Toxic (Live)

02.) Kanye West vs. Radiohead – Reckoner / Lockdown

03.) The Fireman – Nothing Too Much Just Out Of Sight

04.) Stereophonics – My Friends

05.) Travis – J. Smith

06.) Antony & The Johnsons – Another World

07.) Glasvegas – Geraldine

08.) Kaiser Chiefs – Never Miss A Beat (Yuksek Remix)

09.) Good Charlotte – Misery (Steve Aoki Remix)

10.) The Kooks – Kids

Zwei Remixe, zwei Cover, ein Mash-Up, die Rückkehr von Paul McCartney und ein Lied über einen entfernten Verwandten von mir. Ich frage: Was will man mehr?!?

Illegal um jeden Preis?!?

Manchmal wundere ich mich ja schon über diese großen Unternehmen, die man auch Konzerne nennt. Auf der einen Seite heulen sie einem die Ohren voll, weil die Gewinne immer schmäler werden und die Umsätze ausbleiben, sie klagen über die ganzen bösen Outlaws und Banditen, die an jeder Ecke lauern und machen tendentiell jeden Teenager zum Staatsfeind numero uno. Auf der anderen Seite verschlafen sie aber Marktentwicklungen, bauen auf Masse statt auf Qualität und sperren sich gegen jede Abweichung von dem Kurs, der seit Jahrzehnzen gefahren wird. „Hat damals™ geklappt, klappt auch heute!“ – Geschissene Pilze! Der Markt, die Kundenbedürfnisse und die technischen Möglichkeiten ändern sich ständig. Wer da nicht am Ball bleibt, der braucht gar nicht erst rumzuheulen sondern kann direkt mal seine Koffer packen und in den vorzeitigen Ruhestand gehen. Aber nö, will ja dann auch keiner von den graumelierten Schlipsträgern, die sich für ach so hip halten und ihre Nähe zur Jugendkultur dufte finden. (Halloohooo?!? Kein Mensch sagt mehr hip oder dufte.) Da ist es doch viel einfacher den schwarzen Peter weiterzugeben und alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist zu verklagen.

Continue reading

Older posts Newer posts

© 2021 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑