Herr Schmidt.

celebrating the irony since 1982

Zitierwürdig

Er ist ihr Sensenmann! Jeder von uns hat einen. Der Schläger auf Deiner Schule: Du bist von ihm verprügelt worden. Damals ist irgendwas in Dir kaputt gegangen. Seitdem bist Du anders, Du bist nicht mehr so unbeschwert wie vorher. Und das fehlt Dir! Sowas begleitet Dich Dein ganzes Leben lang. Um wieder zu Dir zurück zu finden, musst Du Deinen Sensenmann loswerden.

Fastlane Season 01 Episode 05

8 Comments

  1. Keine Ahnung, ob du das Ernst meinst. Ist auch egal. Gefällt mir. Sehr gut sogar.

  2. @ Tanja: Selbstverständlich meine ich das ernst. Ich war überrascht in einer Serie, die sich eigentlich nur um Action, Frauen und Coolness dreht eine derartige Aussage zu finden.

  3. Ist auf jeden Fall was Wahres dran!

    Ich lade ja meine persönlichen Sensenmänner immer zu Kaffee und Kuchen ein….und hoffe mich friedlich von ihnen trennen zu können.

  4. Ich bin nie verprügelt worden. Ich konnte schnell laufen.

  5. Ich hab mal ne Tussi verprügelt, lieber Herr Schmidt. Die hatte es aber
    wirklich verdient. Und ich schwöre, ich verfolge sie bis heute.

    Herzlich und über den Sensenrand lächelnd
    Ihre FrauvonWelt

  6. @ Floh82: Das funktioniert nur mit den Pudeln des Sensenmannes. Den Sensenmann selber wird man auf diesem Wege nicht los, glaub mir!

    @ der.grob: Das können Sie immer noch, werter Herr Grob. Sie können immer noch verdammt schnell saufen.

    @ FrauvonWelt: Winterschlussverkauf 1983 war kein Zuckerschlecken, liebe Frau von Welt, aber Hauptsache Sie haben die silbernen Moonboots bekommen und nicht die andere Tussi. 😉

  7. Ich glaube ja, dass so ein ‚Sensenmann‘ prägt und Menschen nachhaltig verbessert, auf die selbe Art, wie es wohl die Bundeswehr tut. Währenddessen ist scheisse, aber im Nachhinein hat man was davon.

  8. Herr Schmidt, wenn Sie auf den Sensenmann stehen, sollten Sie sich mal den „Zahir“ (Buch oder Hörbuch, Paulo Coelho) reinziehen. Ein bisschen weniger Action und Coolness, aber dafür geht’s auch viel um Frauen. Versuchen Sie’s vielleicht mal. Der Zahir verfolgt einen nämlich auch.

    (Und ich versuch’s mal mit „Fastlane“.)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

© 2020 Herr Schmidt.

Theme by Anders NorenUp ↑